Jagd auf den Drachen – Das traditionelle Neujahrsschießen der Japanischen Bogenschützen

Die Kyudoka des Budo Zentrum Rottweil e.V. starten ins Jahr 2024. Das es beim Kyudo, dem japanischen Bogenschießen, sehr still ist, sind erfahrene Zuschauer bereits gewohnt. Wer es aber zum ersten Mal erlebt ist erstaunt über die Ruhe, die trotz der vielen Menschen beim Schießen herrscht. Nur der Klang der …

Oberbürgermeister Dr. Ruf beeindruckt von der meditativen Ruhe. Das Stadtoberhaupt besucht die Japanischen Bogenschützen im Neckartal

                              Der Besuchstermin war lange geplant. Im Sommer als die Kyudoka, Japanischen Bogenschützen, vom Budo Zentrum Rottweil Gäste aus dem Land der aufgehenden Sonne hatten, war der Terminkalender von Oberbürgermeister Dr. Christian Ruf derart gefüllt, dass …

Dem Hasen auf die Sprünge geholfen: Neujahrsschießen der Japanischen Bogenschützen

Die Kyudoka vom Shu Gi Kan Kyu Dojo in Rottweil sind sehr traditionsbewusst. Das Japanische Bogenschießen, das hier gelehrt wird, hat eine jahrhundertealte Geschichte. So ist es nicht verwunderlich, dass die Kyudoka ihr Kagami Biraki, das Neujahrsschießen, den alten, in Asien gebräuchlichen Kalenderzyklen angepasst haben. Das Jahr des Hasen begann …

Kyudo: Zum Training des Nationalkaders nach Frankfurt. Rottweiler Kyudoka auf dem langen Weg zur Europameisterschaft

Zeiten ändern sich. Bereits vor Jahrhunderten wurde der japanische Langbogen von den sich damals ausbreitenden Feuerwaffen abgelöst. Die Kriegerkaste der Samurai legte den Bogen jedoch nicht achtlos beiseite. Das Schießen mit ihm wurde kultiviert und zur geistigen Verfeinerung der Schützen weiter praktiziert. So wurde aus Kyujutsu das heutige Kyudo, der …

Kyudo-Kaderseminar in Stuttgart: Gib dem Treffer eine Chance!

Die Wettkampferfolge der Kyudoka, der Japanischen Bogenschützen des Budo Zentrum Rottweil, in den vergangenen zwei Jahren sind auf nationaler Ebene nicht unbemerkt geblieben. So wurde schon im vergangenen Jahr Bernhard Weller in den Nationalkader des Deutschen Kyudo Bundes berufen. Vor einigen Monaten ist ein zweiter Schütze aus Rottweil zum Nationalkader …

Kyudo — Japanische Bogenschützen treffen sich am Sonntag, dem 24. Juli zum Enteki-Schießen auf dem Rugby-Platz

Kyudo, die jahrhundertealte japanische Kunst des Bogenschießens ist im Rottweiler Budo Zentrum bereits seit 47 Jahren beheimatet und trotzdem nur wenigen Eingeweihten bekannt. Normalerweise treffen sich die Kyudoka immer dienstags und donnertags im Dojo, der Trainingshalle im Neckartal. Aber am kommenden Sonntag, dem 24. Juli wird bei schönem Wetter eine …