Info - Budo-Zentrum Rottweil e.V

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen  auf der Infoseite der Abteilung Ju-Jutsu

Was ist Ju-Jutsu?
Ju-Jutsu ist ein Selbstverteidigungssystem, das effektive Schlag-, Hebel- und Wurftechniken optimal abgestimmt und wirkungsvoll in sich vereinigt.

Ju-Jutsu geht zurück auf die in Japan in mehreren hundert Jahren gewachsenen waffenlosen Selbstverteidigung, dem Jiu-Jitsu, ist jedoch selbst ein neues System, welches auch heute noch ständig weiterentwickelt und an die sich ändernden Angriffstechniken angepaßt wird, denn die Angriffe, die es abzuwehren gilt, sind immer raffinierter und gefährlicher geworden. Dieses neue System wurde im Jahre 1969 offiziell in Deutschland eingeführt und beinhaltet Elemente aus den Karate, Judo und Aikido.

Ju-Jutsu besteht aus einer Vielzahl von Verteidigungstechniken, bei der einerseits Angriffe sanft abgewehrt werden, z.B. durch Weiterleiten oder Ausweichen, andererseits auch in sehr direkter Form z.B. mit Schlagtechniken gekontert werden. Dabei werden auch wichtige Prinzipien der Verhältnismäßigkeit und angepaßtem Verhalten in der Gefahrensituation geschult.

Ju-Jutsu wird übrigens nicht nur in Vereinen und Sportschulen geschult, sondern ist auch Bestandteil der Polizeiausbildung.

Was lernt man ?
Neben technischen Fertigkeiten in der Selbstverteidigung erlangt man Selbstvertrauen und eine verbesserte Kondition, die es auch erlaubt, mit dem Alltagsstreß fertig zu werden. Ju-Jutsu kann man allerdings nicht in einem Schnellkurs erlernen. Das Ausbildungsprogramm ist in verschiedene Graduierungen unterteilt (gelber bis schwarzer Gürtel) und baut auf den einzelnen Stufen auf. Wir können für eine qualifizierte Ausbildung nach einem in Deutschland einheitlichen Ausbildungsprogramm garantieren und dies in einem Verband, der Mitglied im Deutschen Sportbund ist.

Der Wettkampf (nur für Fortgeschrittene !)
Im Ju-Jutsu gibt es auch eine Wettkampfform. Hier wird mit Schlägen, Stößen, Hebeln, Würfen oder Würgetechniken versucht, den Gegner nach Punkten zu besiegen oder zur Aufgabe zu zwingen. Im Ju-Jutsu-Kampf wird sehr realitätsnah gekämpft, wobei es verbotenerweise sehr selten zu harten Kontakten kommt.

Trainingszeiten:
Mi.   18:30  -  20:30  Uhr

Fr.   18:30  -  20:00  Uhr

Mindestalter:

ab 14
Jahre

Trainingsort:

Dojo beim Stadion:

Stadionstraße 52
78628 Rottweil
Tel: 0741/22665
(ist wärend den Trainingszeiten besetzt)

Kontaktinformationen:

Marco Ricci Melchiorre
Handy: 01577/1900635







Interesse? Noch Fragen?
- Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Ein 6 wöchiges kostenloses und unverbindliches Probetraining ist nach Rücksprache mit dem Trainer / Lehrer jederzeit möglich.
Copyright © 2014-2017. All Rights Reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü